• Home
  • Jugend
  • News / Berichte

Der Nachwuchs Opti B und C startet durch und die Eltern staunen!

Am Wochenende vom 18. bis 19. Juni konnten die Opti-Segler der SV 03 am 6. Askaniercup (ausgerichtet vom SV Stahl Finow / Abteilung Segeln) ihr Können zeigen. 36 Boote in der Opti-B- und 12 Boote in der Opti-C-Regatta konnten bei wunderbarem Wetter auf dem Werbellinsee die Ziellinie mehrfach kreuzen.

Weiterlesen

Einsteigercamp 08. - 19.08.2022

20220608 SV03 Jugend Sommercamp Poster

Download Plakat (PDF)

Die SV03 Berlin bietet ein Einsteigercamp für Kinder von 8 bis 12 Jahren, die sich für den Segelsport interessieren und erste Erfahrungen machen wollen.
In den zwei Wochen erlernen sie bei erfahrenen Trainern und Trainerinnen Grundkenntnisse im Segeln, Spaß am und im Wasser natürlich inklusive.

Weiterlesen

Opti IDJM 2021

Vom 20. - 24. Oktober fand die Internationale Deutsche Jugendmeisterschaft 2021 der Optimisten, ausgerichtet vom Chiemsee-Yacht-Club, statt. Beide aktiven Opti-A-Segler der SV03, Samuel Jork und Jana Schulze Ueding hatten sich für eine Teilnahme qualifiziert.

Weiterlesen

Nikolaus Nagelstrasser gewinnt Opti-C-Regatta beim SpYC

Opti-C-Regatta vom Spandauer Yacht-Club e. V. Die Nummer 1 kommt aus der SV 03!!
Am Samstag sind wir mit 10 Opti-Kindern zum Spandauer Yacht-Club aufgebrochen, wo unsere Segler und Seglerinnen ihre erste Opti-C-Regatta segeln wollten. Drei Wettfahrten an einem Tag, eine nette Siegerehrung und ein freier Sonntag waren auf jeden Fall ein gutes Format.

Weiterlesen

Jette Schulze Ueding vertritt die SV 03 beim Null Drei Cup

Jette Schulze-Ueding hat die SV 03 als ausrichtenden Verein beim Null Drei Cup sehr gut vertreten.
Auf der großen Breite erreichte sie bei guten Windbedingungen den 24. Platz in einem Starterfeld von 66 Opti B Seglerinnen und Seglern.

Wir gratulieren Jette zu dieser Platzierung.

Opti-Ora-Cup am Gardasee - Jana Schulze-Ueding vertritt erfolgreich die SV03

Beim Opti Ora-Cup hat Jana Schulze-Ueding die SV 03 in der Gruppe Opti A erfolgreich vertreten.

Bei schwierigen Windbedingungen erreichte sie im Emerald Volo (Smaragd Lauf) einen sehr guten 24. Platz, musste sich aber dennoch der Konkurrenz  bei dem Einzug in die nächsten Rennen geschlagen geben.

Wir gratulieren Jana zu ihrer sehr guten Platzierung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.