Berliner Regattakalender

    BRK2023


    Kontakt

    Seglervereinigung 1903 Berlin e.V.
    Wannseebadweg 40, 14129 Berlin
    Tel       +49 30 803 55 64
    Mail     info@sv03.de

    Büro    Mi. 12:00 - 17:00
                Fr. 13:00 - 18:00

    Aktuelles aus der SV03

    Nachdem das SV03-Bundesliga-Team die Qualifikation für das Championsleague-Finale leider verpasst hat, steht jetzt der zweite Spieltag bevor.

    Unser Team Erik Witzmann, Wolle Kramer, Daniel Mauter und Andi Wiener geht vor Warnemünde an den Start.

    Wir drücken die Daumen und wünschen erfolgreiche Tage!

     

     

    DIe Segelanweisungen für die Berliner Opti-B-Jugendmeisterschaft am 13./14. Juli 24 sind veröffentlicht.

    download

    Fabian Lemmel siegte am 6./7. Juli bei der offenen Landesmeisterschaft der Finns auf dem Brandenburger Schwielochsee vor Eckehard Zülow und Peter Pestel. Herzlichen Glückwunsch!

    31 Starter segelten am ersten Juli-Wochenende bei uns vor dem Bojenfeld den Opti A- Cup des SpYC.
    Der Wind zeichnete sich leider durch heftige Dreher aus, aber die Stärke war immerhin segelbar, so dass 5 Wettfahrten gewertet werden konnten.
    Pascal Krawez erreichte Platz 10 und Jette Schulze Ueding ersegelte sich Platz 15. Platzierungen

    Nikolaus Nagelstrasser beendet die Niewpoortweek 2024 (Belgien) als bester Deutscher Starter der Klasse Optimist auf Platz 10. Herzlichen Glückwunsch!!

    Nieuwpoortweek 2024

    Der Zeuthener Segler Verein veranstaltete heute, am 7.7.24, seine Yardstick-Regatta 'August-Tobias-Preis'.

    Es gab 2 Wettfahrten mit 25 teilnehmenden Booten bei mäßig starkem Wind aus westlichen Richtungen.

    Die 3 teilnehmenden Boote der SV03 belegten die Plätze 1 bis 3.

    Sieger wurde Harald Ludwig mit seiner Crew Henning Jaeger und Rüdiger Hartmann (20er Jollenkreuzer); auf Platz 2 kam Markus Neitzel mit seiner Crew Leon Messner (BYC), Stephan Tolkmitt und Thomas Strasser (Albin Express) . Platz 3 ging an Eric und Ina Uhlemann (Zugvogel).

    Herzlichen Glückwunsch!

    Der Punktbeste in der Summe aus Tobias-Preis, Brandt-Preis (30.6., SV03) und dem Tiedemann-Preis (BYC) gewinnt den Wanderpreis 'Sommerpokal'. Er ging in diesem Jahr wie auch in den Vorjahren an Markus Neitzel. Er erreichte in den Einzel-Wertungen die Plätze 2, 3 und 2. Herzlichen Glückwunsch!

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.